Umzugstipps zum Thema: Möbelpacker

Professionelle oder private Möbelpacker gesucht?

Ein Umzug in Eigenregie erfordert neben einer detaillierten Planung und einem ausreichend großen Transporter oder Lkw obendrein tatkräftige Möbelpacker, Möbelpackerdie das Schleppen der Umzugskartons und Möbel übernehmen. Im besten Fall springen hierzu Freunde, Kollegen und Familienmitglieder ein. Leider hat nicht jeder die Möglichkeit, auf einen Pool privater Umzugshelfer zurückzugreifen. Mit professionellen Möbelpackern lässt sich ein Wohnungswechsel dennoch fachgerecht durchführen, ohne die Dienste einer Umzugsfirma in Anspruch zu nehmen.

Neben dem Möbeltransport bieten diese Spezialisten auch den Auf- und Abbau von Möbeln und weitere handwerkliche Tätigkeiten an. Des Weiteren gehören auch die Organisation von Halteverbotszonen für den Umzugstag und das Anliefern und Abholen von Umzugskartons zum Leistungsangebot vieler hauptberuflicher Möbelträger.

In diesem Artikel von Umzugsportal.de erfahren Sie einerseits, was bei der Suche nach einem Möbelpacker für Ihren Umzug zu beachten ist, worin die Vor- und Nachteile privater und professioneller Umzugshelfer liegen und darüber hinaus wie teuer freiberufliche Möbelpacker sind.